Anleitung für Deine DIY Kerze

Mit dieser Anleitung zeigen wir Dir Schritt für Schritt, wie Du mit unserem DIY Paket ganz einfach Deine eigene, individuelle Kerze anfertigen kannst. Bitte beachte die in der Anleitung genannten Schritte und Zeiten ganz genau, denn nur so erreichst Du das gewünschte Ergebnis.

Du benötigst:

  • Ein Gefäß (z.B. Schüssel oder tiefer Teller) mit einer Länge von min. 21cm
  • Leitungswasser
  • Ein sauberes Geschirrhandtuch als Unterlage
  • Ein weiches, feines Baumwolltuch
  • Ein Mikrofasertuch 
  • Einen glatten Kerzenrohling (6-8cm Durchmesser, min. 20 cm. Länge)
  • Die DIY Kerzenfolie mit Deinem Wunschmotiv
  • Eine Stoppuhr/ Timer

Schritt-für-Schritt Anleitung:

Schritt 1:

Schritt 1

Reinige die Kerze mit einem Mikrofasertuch von Staub und Fingerabdrücken (Tuch ggf. etwas befeuchten) und lasse sie trocknen. Lege die Kerze so auf das saubere Geschirrhandtuch, dass die Seite, auf die Du Deine Folie aufbringen möchtest, zu Dir zeigt.

 

Schritt 2:

Schritt 2 

Lege nun die DIY Kerzenfolie für genau 25 Sekunden in das Gefäß mit Leitungswasser. Achte darauf, dass die Folie vollständig mit Wasser bedeckt ist. Hinweis: die Folie rollt sich im Wasser zusammen.

 

Schritt 3:

Schritt 3

Nimm die Folie nach Ablauf der Zeit aus dem Wasser heraus und halte sie kurz zwischen Deinen Fingern. Nach einigen Sekunden merkst Du, dass sich die Folie vom Trägerpapier schieben lässt.

 

Schritt 4:

Schritt 4

Lege die Folie mit dem Trägerpapier auf die Kerze und schiebe die Folie vorsichtig ein kleines Stück zur Seite. Achte darauf, dass Du die Folie gerade auf der Kerze ausrichtest. Halte die Folie anschließend fest und ziehe das Trägerpapier langsam und vorsichtig unter ihr zur Seite hin heraus.

 

Schritt 5:

Schritt 5

Falls die Folie noch nicht gerade auf der Kerze ausgerichtet ist, kannst Du sie nun noch etwas verschieben. Hinweis: verschiebe die Folie stets vorsichtig, da sie sehr empfindlich ist.

 

Schritt 6:

Schritt 6

Nimm das weiche, feine Baumwolltuch und streiche vorsichtig das Wasser und Luftbläschen zwischen Kerze und Folie heraus. Hinweis: wische immer aus der Mitte des Motivs zur jeweiligen Seite hin und niemals von außen nach innen oder von oben nach unten. Halte die Folie während des Streichens am Anfang vorsichtig fest, da sich die Folie ansonsten ggf. noch verschiebt.

 

Schritt 7:

Schritt 7

Gehe sicher, dass die Folie (auch an den Rändern) gut auf der Kerze sitzt und keine Lufteinschlüsse mehr zu sehen sind. Stelle die Kerze nun an einen sicheren Ort und lasse sie min. 6 Stunden trocknen. Hinweis: achte darauf, dass Du die Folie in der Zwischenzeit nicht berührst.

 

Nun ist Deine DIY Kerze fertig! Wir wünschen Dir ganz viel Freude beim Verschenken!