Patenbriefe zur Taufe | Individuell mit Namen & Taufdatum

Die Paten stehen neben dem Taufkind am Tag der Taufe im Mittelpunkt. Ein Patenbrief ist eine tolle Möglichkeit, die Übernahme der Patenschaft zu symbolisieren. Dabei bestehen zwei Möglichkeiten:

Die Eltern können sich mit einem Patenbrief bei dem Patenonkel bzw. der Patentante für die Übernahme des Patenamtes bedanken. Auf dem Patenbrief können sie im Sinne des Taufkindes dem Paten persönliche Worte und Freude übermitteln. Die Paten haben dann eine lebenslange Erinnerung an die Übernahme der Patenschaft und diesen besonderen Tag!

Alternativ kann der Patenonkel bzw. die Patentante mit dem Patenbrief das Versprechen an das Patenkind festhalten und verschenken. Da die Paten häufig auch die Taufkerze aussuchen, bieten wir zu unseren handgemachten Taufkerzen die passenden Patenbriefe mit den selben Motiven an. 

Jeder Patenbrief wird individuell mit dem Namen des Taufkindes, dem Geburts- und Taufdatum sowie dem Namen des Paten angefertigt. Auf Wunsch kann natürlich auch der Text auf dem Patenbrief individuell geändert werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.